Backstein Allianz GmbH

 


 

 

UMWELTSCHUTZ UND BEDINGUNGEN DER ZIEGELHERSTELLUNG
 
 
Unsere Steine sind Produkte, die aus natürlichen Materialien hergestellt werden. Wir nehmen von der Natur, und schon aus diesem Grund sind unsere Handwerksbetriebe bestrebt, Abbau und Verfahren zur Herstellung umweltgerecht durchzuführen. Darauf achten wir und dazu wurden eine ganze Reihe von Maßnahmen getroffen.

So wird die Wärme des Abkühlungsprozesses in den Trockenkammern benutzt, das Spülwasser zur Wiederverwertung gereinigt und der Gasverbrauch beim Brennvorgang durch ein einzigartiges Überwachungssystem sehr genau überwacht und optimiert. Des Weiteren verfügen unsere Herstellerbetriebe über Rauchgasreinigungsanlagen, die auch Rußpartikel filtern.

Die Tonabbaugebiete werden renaturiert und dadurch geschützt.

Außerdem wird in der Produktion auf umweltschädliche Stoffe so weit wie möglich verzichtet. Gemeinsam sind wir ständig dabei, neue Möglichkeiten und Verfahren zu finden, um auch in Zukunft die Umweltbelastungen durch die Herstellungsverfahren kontinuierlich zu senken.

Nicht nur der Umweltschutz ist unser Anliegen. Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sind uns wichtig, denn sie sind die wichtigste Voraussetzung für ein hochwertig hergestelltes Produkt. Unsere Lieferanten sorgen, über die gesetzlichen Verpflichtungen hinaus, für das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter, z.B. durch die installierten Absauganlagen, die ein nahezu staubfreies Arbeitsumfeld garantieren.
 
 


Back